BINZ42 | Berlin

Mitten im blühenden Pankow – unweit des Prenzlauer Bergs und dennoch im Grünen – entsteht derzeit ein architektonisch anspruchsvolles Mehrfamilienhaus mit 16 individuell gestalteten Mietwohnungen. Mit dem Bauvorhaben BINZ 42 konnte erneut der renommierte Schweizer Architekt Marc Kocher (Zürich, Berlin) seine zeitgemäße Handschrift in der Hauptstadt hinterlassen. Die 50 m2 bis 110 m2 großen Parteien überzeugen mit offenen Schnitten und flexiblen Grundrissen für verschiedene Lebensentwürfe. So gehören auch zwei Einheiten mit eigenem Garten sowie zwei Dachgeschosswohnungen mit großen Terrassen zu den Wohnkonzepten. Die Mischung aus bodentiefen Einzel- und großen Panoramafenstern verspricht dabei helle Räume und viel Licht beim Blick ins Freie. Auf den geräumigen Balkonen lässt sich die angrenzende Nachbarschaft hervorragend wahrnehmen und der Feierabend genießen. Zugleich lädt eine idyllische Grünanlage im Innenhof des Gebäudekomplexes Groß und Klein in einem privaten Umfeld zum Verweilen oder Spielen ein.

BINZ42 ist ein Projekt der LUCOL Immobilien GmbH und wurde im Sommer 2019 fertiggestellt.